Willkommen beim - Vítejte u "Verein der Freunde des Stifts Tepl zu Esslingen am Neckar e.V."
Willkommen beim - Vítejte u "Verein der Freunde des Stifts Tepl zu Esslingen am Neckar e.V."

2013

In den Räumlichkeiten des Gloriet wird über die Fortschritte bei der Restaurierung von Gemälden informiert. Auch das Mosaik aus dem Kirchenportal kann von nah betrachtet werden. In der Stadt Tepl/Teplá besichtigen die Mitglieder die Dekanalkirche St. Ägidius und die  Dreifaltigkeitssäule. Der 2. Stellvertretende Vorsitzende Petr Kalla (gebürtiger Tepler) führt profund und krönt seine Ausführungen mit einer Lesung aus "Der Ackermann und der Tod" von Johannes von Saaz / Johannes von Tepl. Die Dichtung ist eines der wichtigsten deutschsprachigen Prosawerke des späten Mittelalters.

Verein der Freunde des Stifts Tepl

zu Esslingen am Neckar e.V.

Stauferweg 4

D-88260 Argenbühl-Eglofs

Tel. +49 7566 9415395

Freunde-Stift-Tepl@t-online.de

Termine /Termíny 

29. Jahreshauptversammlung /

výroční valná hromada

24.08.2024

 

30. Jahreshauptversammlung /

výroční valná hromada

23.08.2025

Tipp / Spropitné 

"Barock! Bayern und Böhmen" 

Bayerisch-Tschechische Landesausstellung 

10.05.-03.10.23 Regensburg

08.12.23 - 08.05.24 Prag/Praha

Veröffentlichung / Vydání

Glanz und bunte Vielfalt
Kulturgeologie der Dekorgesteine barocker Schlösser und Kirchen in Westböhmen und Oberfranken
Das Buch kann über den Verein bezogen werden.

Mitglied werden/                    Chci se stát členem spolku

Zahl der Besucher - Počet návštěv:

Druckversion | Sitemap
© Verein der Freude des Stifts Tepl zu Esslingen am Neckar e.V. Petr Kalla & Renate Zehnder